Tipps für Neupatienten


Wir sagen herzlich willkommen! 

Es freut uns sehr, dass Sie sich für unsere Praxis entschieden haben. Wir danken Ihnen für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen und nehmen uns gerne Ihrer Zahngesundheit und Ihren individuellen Wünschen an.

 

 

Gerade wir als Zahnarztpraxis wissen, dass der Gang zum Zahnarzt für die meisten Menschen kein einfacher Gang ist. Geht man das erste Mal zu einem neuen Zahnarzt, beschäftigen einen im Vorfeld oft viele verschiedene Fragen...

  • Habe ich mit meiner Wahl für diese Praxis die richtige Entscheidung getroffen?
  • Treffe ich auf ein freundliches Praxisteam und kompetente behandelnde Ärzte?
  • Werden meine individuellen Wünsche berücksichtigt?
  • Werden mir die einzelnen Behandlungsschritte verständlich erläutert?
  • Wie gut ist die Qualität der Behandlung? 
  • Ist die Praxis modern ausgestattet und bietet eine angenehme Atmosphäre?
  • Welche Unterlagen muss ich für meine erste Behandlung bereit halten? 

 

Dies sind sicherlich noch lange nicht alle Fragen, die Sie als Patienten beschäftigen, bevor Sie das erste Mal zu uns ins Zahnzentrum Fiedler kommen. Genau deshalb sehen wir es als unsere Pflicht an, Sie bereits vorab umfassend zu informieren. 

Wir möchten, dass Sie sich bei uns in einer angenehmen und vertrauensvollen Atmosphäre wiederfinden. Von Anfang ist es uns wichtig, Ihnen das Gefühl zu geben, dass wir uns mit sehr viel Ruhe und Geduld ihren individuellen Anliegen widmen. Dank unserem familiären Umgang in der Praxis kümmern uns gerne um die individuellen Anliegen eines jeden einzelnen Patienten. 

Die wichtigsten Tipps auf einen Blick

Idealerweise benötigen wir bei Ihrem ersten Termin einige Unterlagen und Informationen, damit wir uns optimal auf Sie und Ihren Besuch vorbereiten können. Sollten sich im Vorfeld bereits weitere Fragen ergeben, zögern Sie nicht uns anzurufen.

Medizinische Unterlagen

Allergien

Sollten Sie unter Allergien leiden bitten wir Sie, ihren aktuellen Allergiepass mit zu ihrem ersten Termin zu bringen. So wissen wir sofort, gegen welche Stoffe Sie allergisch sind und können diese von Anfang an bei Behandlungen vermeiden.

 

Medikamente

Sie nehmen momentan oder regelmäßig Medikamente? Dann bitten wir Sie die Namen und Dosierungen der Medikamente genau zu notieren oder die Beipackzettel mitzubringen. So können wir bei ihrer Behandlung mögliche Wechselwirkungen und andere Risiken die zum Beispiel durch die Einnahme von Blutverdünnern entstehen können berücksichtigen.

 

Röntgenaufnahmen

Sollten Sie bereits einen Röntgen-Pass besitzen, bringen Sie diesen bitte mit zu ihrer ersten Behandlung in unserer Praxis. So wissen wir, welche Röntgenaufnahmen bereits vorliegen und können diese ggf. bei anderen Praxen anfordern. Dadurch vermeiden wir unnötige Mehrfachaufnahmen.

 

Implantate

Sie haben bereits ein oder mehrere Zahnimplantate und einen zugehörigen Implantat-Pass? Bitte bringen Sie diesen mit zu ihrer nächsten Behandlung. Der Pass liefert uns wichtige Informationen zu den eingesetzten Implantaten und den zugehörigen Behandlungsdaten.

Unterlagen der Krankenversicherung

Gesundheitskarte

Wenn Sie gesetzlich versichert sind bringen Sie bitte unbedingt ihre gültige Gesundheitskarte (G2) mit. Wir sind gesetzlich verpflichtet, diese vor der Behandlung einzulesen.

 

Bonusheft

Denken Sie bitte an ihr Bonusheft. Mit ihrem Bonusheft können wir Ihnen ihre Kontrollbesuche bestätigen.

 

Zusatzversicherungen

Sollten Sie eine Zusatzversicherung abgeschlossen haben, die für Ihre Behandlung im Zahnzentrum Fiedler relevant ist, ist es oftmals ratsam, sich auch das Kleingedruckte genau durchzulesen, um spätere Missverständnisse zu vermeiden. Oft ist es ratsam, bereits im Vorfeld mit den Versicherungen über die anstehende Behandlung zu sprechen. 


Download
Tipps für Neupatienten im Zahnzentrum Fiedler
Hier finden Sie noch einmal alle Informationen zum herunterladen und ausdrucken.
PDF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 731.7 KB